deutschenglish

KontaktAnreiseImpressumSitemapHome

Prozess-Controller CU190


Der Prozess-Controller CU190 besticht bei der Modulation von Amplituden, Pulsweiten oder Frequenzen durch extrem schnelle Taktzeiten von 1μs. Bei der Steuerung und Kontrolle von Prozessen zwischen Anlage und Laser haben Sie mit dem CU190 einen Prozess-Controller im Einsatz, der herkömmlichen Kontrolleinheiten bei weitem überlegen ist. Im Gegensatz zu klassischen Anlagensteuerungen kann die Ansteuerung des Lasers beim CU190 individuell angepasst und unkompliziert in den bestehenden Prozess eingebunden werden.

Analoge und digitale Leistungssteuerung des Lasers errechnet der Prozess-Controller CU190 aus den möglichen Eingabegrößen wie Bahngeschwindigkeit, externer Sensoren oder Trigger/Gate. Zahlreiche Anbindungsmöglichkeiten über verschiedene Feldbussysteme gewährleisten zudem ein hohes Maß an Flexibilität.

Ein integrierter Regler zur Steuerung von Prozesssignalen und speicherbare Bearbeitungs-Rezepte runden den Einsatzbereich des CU190 ab.